Dreharbeiten

Studentenprojekt Film, 2010

Dieses Projekt ist in Zusammenarbeit mit Raphael Polte und Marvin Podsendek entstanden.

Eine alte Kamera wird in einem Kurzfilm vorgestellt. Interessante Blickwinkel, spannende Lichtspiele und ineinander greifende Transitionen sind hier miteinander kombiniert. Der Film wurde in Adobe Premiere und Adobe AfterEffects geschnitten und bearbeitet. Ich habe hier viel gelernt. Vor allem über Verschränkung und Verknüpfung von Bewegungen, sowie Grundlagen der Beleuchtung. Ausserdem wurden auch Grundlagen in der Kamera- und Lichttechnik, sowie dem digitalen Filmschnitt, vermittelt.

Halle verändert

Kurze Animation für die Stadt Halle

Hier ging es darum, eine Flash-Animation für eine Werbekampagne der Stadt Halle zu erstellen. Im Kurs wurden vor allem der grundsätzliche Umgang mit Adobe Flash, und Grundlagen der Animation, vermittelt. Hier lernte ich das Grundprinzip der Resonanz beim Animieren belebter Gegenstände kennen, ­sowie erste Fähigkeiten im Sounddesign. Auch Erzähltechnik, Spannungsaufbau und das Reduzieren von Handlung und Grafik waren wichtige Themen.